Company Logo
Der Fehntjer-Schach-Klub Rhauderfehn e.V. präsentiert Ergebnisse von Vereinsturnieren und offenen Turnieren, zum Teil mit Fotos und Zeitungsberichten und bietet Spielberichte und Ergebnisse der Saison an.

Anmeldeformular

Aufgabe des Tages

Home

Der Termin für das Schnellschachturnier steht fest! DWZ Update!!

Das Schnellschachturnier beginnt am 13.04.15 und soll voraussichtlich am 20.07.15 enden. Die Bedenkzeit beträgt 30 Minuten und jeder spielt gegen jeden. Natürlich sind Spieler von anderen Vereinen herzlich willkommen.

Ebenfalls sind nun die DWZ bzw. ELO-Zahlen der Mitglieder auf den neusten Stand gebracht worden. Darüber hinaus ist es möglich oben rechts bei der Saison die DWZ-Zahlen vom Vorjahr einzusehen. 

Uwe Rau führt! Am 20.September beginnt der erste Spieltag in der Bezirksliga! DWZ-Update!

Uwe Rau führt ungeschlagen das Schnellschachturnier mit 11 aus 12 möglichen Punkten an. Peter Kühne positioniert sich momentan auf dem 2.Platz mit 8.5 Punkten! Dritter ist Hermann Fresse, der neben Urs Amberg und Uwe Rau schon gegen alle Schachfreunde angetreten war. Gerd Rickers besitzt die Möglichkeit noch an Uwe Rau vorbeizuziehen, da er bis jetzt jede Partie ebenfalls gewonnen hat. 

Die momentan Tabelle können Sie *Hier* öffnen! Update 27.07.2015!

Zusätzlich wurden die neuen Termine des Fehntjer Schachklubs eingetragen. Die Fehntjer Open beginnt am 11.01.2016. Damit die Frühplaner sich schon mal einstellen können. Zwinkernd

Nachdem wir beschlossen haben in der Bezirksliga zu spielen, beginnt der erste Spieltag am 20. September! Die Spiele werden in die Termine eingetragen wenn die Gegner feststehen.

Die DWZ-Zahlen haben nochmal ein Update bekommen und somit ist Neuzugang Jens Schmitz bei Mitglieder wieder zu finden. 

1. Spieltag gegen SV Esens und Papenburg 5

Die Paarungen für die erste und zweite Mannschaft sind nun nach einigen Komplikationen online unter Termine zu finden. Auf ein gutes Miteinander und viel Spaß beim Schach wünscht euch der Webmaster. Lachend

Erste Mannschaft verliert knapp gegen SV Esens!

Der Fehntjer SK verliert mit 3.5 : 4.5 gegen den SV Esens. Trotzdem kann die Mannschaft Stolz auf ihre Leistung sein. Peter Kühne konnte mithilfe eines Abzugsschach gegen seinen Gegner, der eine DWZ von 2200 besaß, die Partie zu seinen Gunsten verwerten. Björn Scheetz holte sich ebenfalls ein Unentschieden gegen einen 2000er. An den beiden letzten Brettern konnte Robert Stürmeyer und Hermann Freese sich durchsetzen und unserer Mannschaft weitere 2 Punkte holen.

Die zweite Mannschaft dagegen gewinnt klar mit 4:0 gegen Papenburg 5.

Die Vereinsmeisterschaft 2015 ist nun online und kann links unter VM 2015 abgerufen werden.




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.