Company Logo
Der Fehntjer-Schach-Klub Rhauderfehn e.V. präsentiert Ergebnisse von Vereinsturnieren und offenen Turnieren, zum Teil mit Fotos und Zeitungsberichten und bietet Spielberichte und Ergebnisse der Saison an.

Anmeldeformular

Aufgabe des Tages

Home

Erste Mannschaft verliert knapp gegen SV Esens!

Der Fehntjer SK verliert mit 3.5 : 4.5 gegen den SV Esens. Trotzdem kann die Mannschaft Stolz auf ihre Leistung sein. Peter Kühne konnte mithilfe eines Abzugsschach gegen seinen Gegner, der eine DWZ von 2200 besaß, die Partie zu seinen Gunsten verwerten. Björn Scheetz holte sich ebenfalls ein Unentschieden gegen einen 2000er. An den beiden letzten Brettern konnte Robert Stürmeyer und Hermann Freese sich durchsetzen und unserer Mannschaft weitere 2 Punkte holen.

Die zweite Mannschaft dagegen gewinnt klar mit 4:0 gegen Papenburg 5.

Die Vereinsmeisterschaft 2015 ist nun online und kann links unter VM 2015 abgerufen werden.

2.Runde Vereinsmeisterschaft ist online. GA-Artikel zum 1.Spieltag!

Die zweite Runde der Vereinsmeisterschaft ist online. Besondere Ereignisse gab es in der ersten Runde nicht zu finden. Ebenso wurde ein GA-Artikel hochgeladen, der wieder unter Downloads zu finden ist.

3. Runde der Vereinsmeisterschaft ist angebrochen! Aufgaben von Shredder!

Uwe Rau konnte sich gegen Bernfried Brummer durchsetzen und führt die Tabelle an. Rolf Rehfeld und Ars Amberg trennten sich Remis. Hermann Freese und Robert Stürmeyer konnten sich gegen ihre Kontrahenten durchsetzen und besitzen nun beide 2 von möglichen 3 Punkten. Nächsten Montag spielt Gerd Rickers gegen Paul Vierling und Arie Bosman gegen Jens Schmitz. Durch einen Sieg von Gerd Rickers, könnte er nach der 3. Runde den Platz als bester Fehntjer festigen. 

Unten links auf der Startseite sind nun jeden Tag neue Aufgaben von Shredder zu finden. Viel Spaß bei den Aufgaben. 

Der FSK Rhauderfehn unterliegt 3:5 gegen SC Aurich! 4.Runde ist online!

Der Fehntjer Schachklub musste sich gegen SC Aurich geschlagen geben. Dabei hätten wir sogar ein Unentschieden drin gehabt, wäre nicht bei Jens Schmitz eine Autopanne eingetreten. Somit konnte er seine Partie nicht antreten und musste somit kampflos diesen wichtigen Punkt abgeben. Ein GA-Artikel zum Spiel wurde in Downloads hochgeladen. 

Die 2.Mannschaft gewinnt wieder 4:0 gegen seine Kontrahenten aus Papenburg. Und führt schon nach der 2.Runden klar die Unterbezirksliga Ostrfriesland an. Mit solch einer Reserve werden wir sicherlich auch in der ersten Mannschaft unsere ersten Punkte einfahren.  

Die 4. Runde der Vereinsmeisterschaft ist nun ausgelost worden. Gerd Rickers führt knapp mit einem halben Punkt die Vereinsmeisterschaft der Fehntjer an. Uwe Rau bleibt bist jetzt ungeschlagen und muss in dieser Runde gegen Gerd Rickers dran. 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.